Schiebetor-Profilset für 3,0 m bis 250 kg

FST 75 Edelstahl bis LD 4,0 m max. 250 kg

946,98 €*

Versandfertig in ca. 2 - 4 Werktagen.

Artikel-Nr.: 84115
Ihre-Vorteile
  • 2% Rabatt bei Zahlung per Vorkasse
  • Versand innerhalb von 24h
  • 30 Tage Geld-Zurück-Garantie
  • Telefonische Unterstützung und Beratung
Unsere Zahlungsarten:
product.detail.ean
Versand erfolgt mittels Sammelgut bis 6,1m.
Versandgewicht inkl. Transportverpackung ca. 48 kg
Produktinformationen "FST 75 Edelstahl bis LD 4,0 m max. 250 kg"


Laufwerksystem für ein freitragendes Schiebetor aus Edelstahl
bis zu einer lichten Durchfahrt von 4 m und einer Torhöhe von 2,0 m
(ab Boden gemessen)

  • hochwertige Stahlqualität - auch für unsere Profile aus Edelstahl verwenden wir nur hervorragende Stahlqualität. Material 1.4301
  • statisch berechnet, für Industrieanwendungen konzipiert
  • sehr gute Krafteinleitung durch stabile Laufflächen
  • Torkörpergewicht bis max  250 kg

Die Form unseres Profils ist einzigartig und entspricht unseren langjährigen Erfahrungen. Die verbreiterten
Laufflächen und die Stahlqualität führen, vor allem durch die eingezogenen Führungsflanken, zu einem 
hochstabilen, verwindungssteifen und leichtgängigen Tor; auch Zusatzbelastungen, wie z.B. durch eine 
mitfahrende Person, werden so problemlos aufgefangen, ohne das Profil zu deformieren oder zu schädigen.

Schienenset für Schiebetor


Was unterscheidet das ATTAS - Profilsystem von anderen Herstellern?

  • Unser Laufschienensystem ist technisch hochentwickelt, statisch berechnet und äußerst stabil ausgelegt. Bei vielen günstigen Herstellern
    aus dem europäischen Raum sind ausschließlich Laufrollenböcke mit Stahlrollen verfügbar. Das Problem dabei ist eine nicht unerhebliche
    Abnutzung der Laufrollenböcke und des Profils durch den direkten Kontakt von Stahl auf Stahl.

  • Wir verwenden bei unserem System nur hochfeste Rollen aus Polyamid mit überdimensionierten Laufflächen und garantieren damit äußerste Laufruhe
    und Langlebigkeit, da diese speziell für die Anforderungen freitragender Schiebetore entwickelt wurden.
  • Ersatzteile wie einzelne Rollen sind oft sehr schwierig bis unmöglich nachzubestellen. Es gibt eine Vielzahl an Herstellern für freitragende Profiltechnik.
    Dabei ist es meistens so, dass sich jedes dieser Systeme von anderen unterscheidet und nicht miteinander kompatibel ist. Aufgrund der Vielzahl
    unterschiedlicher Profilsysteme ist eine eindeutige Zuordnung oft nicht möglich und es bleibt bei einem einfachen Verschleiß der Rollen nur der komplette
    Tausch auf ein neues Profilsystem. Der Aufwand ein bestehendes Tor von einem Laufrollenprofil unbeschadet zu entfernen ist dabei nicht unerheblich
    und je nach Konstruktion auch überhaupt nicht möglich.

    Bei uns kaufen Sie das FST 75 bis FST 200 direkt vom Hersteller und können die passenden Verschleißteile einfach bei Bedarf ohne 
    Forschungsaufwand nachbestellen.
  • Die Konstruktion eines Schiebetores erfordert einiges an vorhandenem Fachwissen. Bei vielen Mitbewerbern sind keinerlei Unterlagen über die Statik oder
    die zu verwendenden Materialien verfügbar. Bau- und Fundamentmaße suchen Sie oft vergebens und der Bau des Schiebetores wird sozusagen zum
    Glücksspiel das nicht selten schief geht.

    Bei uns erhalten Sie passend zu jedem Profilset eine umfangreiche Installationsanleitung, Bau und Fundamentmaße sowie viele Tipps aus unserer
    langjährigen Erfahrung auf was Sie bei der Konstruktion Ihres Schiebetores achten müssen.


Die Systemmaße des FST 75 bis maximal 4,5 m lichte Durchfahrt

(Windbelastung bis 300N/m² nach DIN EN 12424)

Systemmaße Freitragendes Stahl-Torsystem Systemmaße Freitragendes Stahl-Torsystem seitlich
  1. Laufrollenprofil LRP 75
  2. Laufrollenbock LRB 75-2QG
  3. Kopfdeckel
  1. Ober-, Untergurt QR 50 x 3,0 mm
  2. Äußere Friesstäbe QR 50 x 3,0 mm
  3. Innere Friesstäbe QR 50 x 3,0 mm
  4. Füllstäbe QR 20 x 2,0 mm


Unsere Laufrollenböcke im Detail

Auf die Laufrollenböcke kommt es an, das komplette Gewicht des Tores ist an einer Seite des Tores auf zwei Laufrollenböcke verteilt. 
Daher verwenden wir nur hochwertigste Bauteile, angefangen beim verwendeten Stahl, über die Polyamid Laufrollen bis zu den eingesetzten Kugellagern. 

Jeder Laufrollenbock wird nach der Fertigung einzeln nochmals kontrolliert und können daher für die notwendige Qualität auch bei
langjährigem Einsatz garantieren.

 

Unser ATTAS Schienensystem genauer betrachtet ...

 

Für die Fertigung unserer Profile werden extra Coils in der entsprechenden
Breite aus Edelstahl hergestellt.

Diese Coils werden als Bandmaterial kaltgewalzt wodurch die ausgezeichnete Maßgenauigkeit 
zustande kommt. Auch aufgrund des Vorteils einer höheren Zugfestigkeit
so wie das bessere Erscheinungsbild der Oberfläche hat uns dazu bewogen die 
kostenintensivere Herstellungsart zu wählen.

 

Durch die Kaltwalzung des 1.4301 Edelstahls bietet das ATTAS Torprofil eine durch
die überschnittlich Maßgenauigkeit extreme 
Laufruhe des kompletten Tores

Der hier verwendete Edelstahl ist besonders für die Kaltverformung geeignet. 
Risse und Materialschwächungen im Kantbereich werden vermieden und eine 
hervorragende Funktion der Toranlage wird gewährleistet.

Aufgrund der Qualitätsicherung bieten wir unser
Profilsystem ausschließlich verzinkt und in Edelstahl an.
Roher Stahl wäre nicht lagerfähig.

 


Ein krönender Abschluss


Wenn sich das Tor in den Endlagen Auf- und Zu
befindet wirken permanent extreme Kräfte auf
die Laufrollenböcke. Daher ist es wichtig diese
in den jeweiligen Endlagen zu entlasten. 

Das Tor sollte also jeweils etwas angehoben werden
um die Spannung durch das eigene Gewicht zu minimieren.

Daher haben wir uns entschlossen an jedem
Kopfdeckel eine Auflaufrolle zu montieren. Diese
unterstützt das Tor beim Auffahren in den Einlaufschuh. 

Des Weiteren stabilisieren die Profilabschlüsse
das Profil selbst gegen Verformungen.

 


Auf die Führung kommt es an...

... Zumindest auf die obere Führung bei
einem Schiebetor. Diese verhindert nämlich
das 
Umkippen und sorgt für eine reibungslose
Auf- und Zufahrt
Ihres Schiebetores.

Da es unzählige Varianten gibt die Führungssäule zu gestalten und nicht immer jedes fertige Führungselement passt legen wir unseren Profilsets 2 lose Führungsrollen bei. 



Wie verbindet man aber nun das ATTAS Schiebetorprofil mit dem Torkörper?

Es gibt 2 Möglichkeiten den Torkörper mit unserem Schiebetorsystem zu verbinden, grundsätzlich empfehlen wir aber das Laufrollenprofil und den Rahmen mit 50 mm langen Schweißnähten zu verbinden.

Hier ist aber zu beachten, dass dies nach dem Verzinken des Torkörpers geschieht. Die zu schweißenden Stellen müssen anschließend kalt nachverzinkt werden.
(Nein, diese Schwachstelle war in den letzten 30 Jahre noch nie ein Problem)

Alternativ können Sie auch den Torkörper mit unserem Laufrollenprofil verschrauben. Hierbei muss aber unbedingt darauf geachtet werden, dass die Schraubenköpfe nicht mit den Laufrollenböcken kollidieren können. Wir geben daher die genau benötigten Schrauben vor.



Lieferumfang
:

  • 1 x 841027 Edelstahl Laufrollenprofil LRP 75 Abmessung: 75 x 67 x 3 mm, Länge 5,52 m
  • 2 x 841092 Edelstahl Laufrollenböcke mit Polyamid Rollen LRB 75-2Q-HG mit höhenverstellbarer Grundplatte
  • 2 x 841081 Kopfdeckel mit Stützrolle KD 75/SR
  • 2 x 805017 Führungsrollen Ø 30 mm, V2A Höhe 40 mm aus Nylon

Eine detaillierte Anleitung mit Fundamentplan wird mitgeliefert - Es handelt sich hierbei um das komplette
Laufwerk mit Rollenböcken und allen Zubehörteilen, um darauf ein freitragendes Schiebetor aufzubauen. 

Dieses Angebot beinhaltet kein komplettes Tor.

Downloads

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Kompatible Artikel

Edelstahl Einlaufgabel für FST 75
Die Einlaufgabel soll gewährleisten, dass die Schließkante des Schiebetores trotz möglicher Auslenkung insSchloss findet.Die Zinken der Einlaufgabel übernehmen dabei auf die letzten Zentimeter die zusätzliche Führung. Wir empfehlen diese Einlaufgabel unter Verwendung der äußeren Friesstäbe des Tores bis maximal 60 mm.Unsere Einlaufgabel sind aus gebeizten Edelstahl V2A und zwei hochwertigen Polyamidrollen PA6 mit Gleitlagerausgestattet.  
Artikel-Nr.: 8410412

58,00 €*
Edelstahl Zahnstange Modul 4, 30 x 12 V2A
Zahnstangen übertagen die radiale Bewegung des Zahnrads an einem Schiebetorantrieb in die lineare Bewegung des Schiebetores. Der Zahnabstand ist hierbei genormt, so können Sie sicher sein das die ATTAS Zahnstangen aus Edelstahl problemlos, auch an schweren gewerblich genutzten Schiebetoren bis 1.500 kg montiert werden können. Die ATTAS Zackenleisten sind aus hochwertigem SS301 Edelstahl. Das Material hat eine hervorragende Beständigkeit gegen die Witterung und ist daher ideal für den Einsatz im freien geeignet. Warum die ATTAS Zahnstangen die erste Wahl für Ihr Schiebetor sein sollten Die ATTAS Modul 4 Zahnstangen eignen sich für alle handelsüblichen Schiebetorantriebe für den privaten und gewerblichen Bereich aus hochwertigem SS301 Edelstahl Mit einer Stärke von 12mm ist die Zahnstange für Schiebetore bis 1.500kg geeignet Wie wird die Zahnstange befestigt? Die ATTAS Stahl-Zahnstangen werden, je nach Länge, mit 3 vorgefertigten Ø 8,5 x 12mm Bohrungen ausgeliefert. Passende Anschweißmuffen zum Anschweißen an den Unterholm Ihres Tores liegen mit im Lieferumfang. So können die Zahnstangen anschließend bequem in einem Abstand von 25 mm an Ihr Schiebetor angeschraubt werden. Durch die Langlöcher haben Sie auch noch etwas Möglichkeit die Zahnstangen perfekt auszurichten. Wichtig ist auch der notwendige Abstand der Befestigungsgarnituren, so dass bei der Montage die Löcher in den Zahnstangen mit den Befestigungsgarnituren übereinstimmen. Abmessungen der Edelstahl Zackenleiste mit 1m Länge:  
Artikel-Nr.: 280212

94,50 €*
Schiebetorantrieb Ultra VA
Schiebetorantrieb Ultra VA Dieser hochwertige Antrieb ist mit Edelstahlkonsole und integrierter Höhenverstellung unter der Haube ausgestattet. Das eignet ihn, neben bodengeführten Toren, besonders für freitragende Tore. Aufgrund der Höhenverstellung wird dort keine zusätzliche Konsole oder ein besonderes Fundament benötigt. Der Betrieb ist bis zu 500 kg Torgewicht ohne aktive Kontaktleiste an der Hauptschließkante zulässig. Für die Nebenschließkanten werden aktive Leisten benötigt. Der Gleichstrommotor wird mit 24 Volt Sicherheitsspannung betrieben. Die Einheit ist steckerfertig, die Notentriegelung im Antrieb integriert. Bei uns erhalten Sie den Antrieb mit Edelstahlhaube. Im Lieferumfang ist das Funkmodul und ein Vierkanalsender (868MHz)Max. Torgewicht:                         500 kgMax. Torbreite:                             800 cmTyp. Laufgeschwindigkeit:        18 cm/sec. Vorschlag Kabelplan des Ultra VA: Technische Daten des BELFOX Ultra VA Anschlussspannung 230 V Zug- und Druckkraft 800 N Spannungsversorgung Motor 24V DC Motorleistung 480 W Einschaltdauer 60 % Öffnungsgeschwindigkeit 18 cm / Sek. Max. Torbreite 8 m Max. Torgewicht 500 kg    
Artikel-Nr.: 230002

1.322,00 €*
Auflaufschuh für Schiebetore bis 70mm Rahmenstärke FST75 Edelstahl
Unser hochwertiger Auflaufschuh wurde entwickelt, um die einwandfreie Funktion Ihres freitragenden Schiebetores sicherzustellen. Dieses entscheidende Element entlastet die Laufrollenböcke in den Endpositionen - sowohl in der vollständig geöffneten als auch in der geschlossenen Position.Sanfte Anhebung für maximale SchonungDurch den Auflaufschuh gleitet Ihr Tor beim Öffnen oder Schließen mühelos über die Oberfläche. Diese innovative Lösung sorgt nicht nur für einen reibungslosen Betrieb, sondern hebt das Tor auch leicht an, um die Belastung der Laufrollenböcke zu minimieren.Hochwertige Materialien für dauerhafte LeistungUnsere Auflaufschuhe sind aus hochwertigem gebeiztem Edelstahl V2A gefertigt. Dieses Material zeichnet sich durch seine Korrosionsbeständigkeit und Langlebigkeit aus, was eine langfristige und zuverlässige Leistung gewährleistet. Investieren Sie in die Qualität und Präzision unserer Auflaufschuhe, um die Lebensdauer Ihres freitragenden Schiebetores zu maximieren und einen reibungslosen Betrieb zu gewährleisten.
Artikel-Nr.: 8410400

46,50 €*
ST Beninca KBULL624.P KIT Schiebetorantrieb bis 600 kg
Der BULL 600 Schiebetorantrieb aus dem Hause Beninca ist die optimale Lösung für ein elektrisches Schiebetor mit häufiger Nutzung in Mehrfamilienhäusern oder Wohnanlagen. Unter seiner Kunststoffabdeckung werkelt der Antrieb in einem Aluminiumgehäuse. Motor und Reduziersystem sind aus widerstandsfähigen Materialien gefertigt. Um die Sicherheit rund um ihr Schiebetor zu erhöhen, gehört eine Lichtschranke zu diesem Set dazu. Der Antrieb ist mit einem Quetschschutz mit Kraftabschaltung ausgestattet. An dieser Stelle müssen wir dennoch darauf hinweisen, dass weitere Sicherheitseinrichtungen an den Haupt- und Nebenschließkanten notwendig sein können. Das ATTAS-Team berät Sie gerne. Für noch mehr Komfort dient der enthaltene 2-Kanal Handsender, mit ihm steuern sie ihr Tor bequem per Funk. Für Tore bis 600kg Steuerung und Empfänger im Antrieb integriert Quetschschutz durch Kraftabschaltung Stromsparfunktion nur 0,8 mA Sicherer Funk mit ARC 128 Bit RolingCode System Höhenverstellung der Grundplatte bis 10mm Personalisierter Schlüssel und hochwertiger Notentriegelungshebel aus Metall Ein Encoder bietet höchste Sicherheit und Präzision in der Torbewegung Das Zubehör des KBULL624.KIT im Detail: Handsender 2-Kanal To.Go2VA RollingCode- Handsender 433,92 MHz in 2-Kanalmit ARC- oder HCS-Codierung (konfigurierbar) Die Einführung der neuen Kodierung Rolling-Code bei 128 ARC führtzu einem höheren Maß an Sicherheit des Beninca Funksystems. Reichweite ca. 100m Abmessungen 65 x 40 x 14 mm   Lichtschrankenpaar Pupilla.R Die schlanke Einweglichtschranke PUPILLA aus dem Hause Beninca ist horizontal um 180°schwenkbar und mit bis zu 4 Paaren synchronisierbar. Spannungsversorgung 24V AC/DC Abmessungen 110 x 36 x 35 mm Beispielhafter Systemaufbau:   Technische Daten: Spannung  230V (50-60Hz)  Versorgungsspannung Motor  24V  Max. Stromaufnahme   0,5 A  Leistungsaufnahme in Standby-Modus   8 mA  Schubkraft  857 N  Öffnungsgeschwindigkeit   9,75 m/min  Gebrauch  intensive Nutzung  Schutzklasse  IP44  Umweltbedingungen  -20°C /+50°C  Max. Torgewicht   600 kg  Ritzel   M4 Z14  Farbe  Schwarz/Grau Gewicht des Antriebs  11,7 kg    Lieferumfang: 1 x Bull624ESA mit integrierter Steuerung 1 x Lichtschrankenpaar Pupilla.R 1 x Handsender 2-Kanal To.Go2VA  
Artikel-Nr.: 250040

699,00 €*
ATTAS Service-Chat
ATTAS Team
ATTAS Team
Hallo! Vielen Dank, dass Sie Attas kontaktieren. Wie können wir Ihnen helfen?
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir sind gerade nicht zu erreichen, aber wir melden uns, sobald wir zurück sind. Unsere Geschäftszeiten sind Montag bis Freitag von 8:00 bis 17:00.
whatspp icon whatspp icon