Kontaktschleife 4m Zuleitung 10m | 4 m | 921411

Kontaktschleife 4m Zuleitung 10m

115,50 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 2-3 Tage

Umfang
Artikel-Nr.: 921411
EAN: 4260749671305
Ihre-Vorteile
  • Induktionsschleife zur Verwendung als Sicherheitseinrichtung, oder auch zum Öffnen und Schließen für Tore und Schranken
  • Zur Verlegung in Beton- oder Asphalt mit Kaltvergussmasse
  • Zuleitung 10m
Unsere Zahlungsarten:
product.detail.ean 4260749671305
Der Versand dieses Artikels erfolgt mittels Paketdienst.
Versandgewicht inkl. Transportverpackung ca. 1 kg
Produktinformationen "Kontaktschleife 4m Zuleitung 10m"

Unsere hochwertigen, bereits fertig konfektionierten Kontaktschleifen eignen sich ideal als
Sicherheitseinrichtung Induktionsschleifen für Schranken. Der an der Zuleitung der Kontaktschleife angeschlossene Induktionsschleifendetektor
erkennt hier ein Fahrzeug, dass durch seine Metallmasse das induktive Wechselfeld verändert und blockiert die
automatische Schließung der Schrankenanlage solange sich das Fahrzeug auf der Schleife befindet.

Auch zur Öffnung von Schranken- und Toren oder Schaltung von Ampeln im Verkehrsbetrieb werden diese Kontaktschleifen
eingesetzt. 

Wie eine Induktionsschleife verlegt wird

Beim verlegen der Schleife wählt man normalerweise eine rechteckige Form. Sie bietet das optimale Verhältnis zwischen Empfindlichkeit
und und Störungsresistenz. Die höchste Detektionssicherheit wird erreicht wenn die Schleifenbreite etwas unter der der zu erwartenden
Fahrzeugbreite liegt.

Am besten sollte die Schleife in einen Beton- oder Asphaltboden eingelegt werden. Fräsen Sie dafür eine ca. 8mm breite und 30 - 40mm
tiefe Fuge und säubern diese von Rückständen. Anschließend legen Sie die Schleife ein und füllen die Fuge mit Kaltvergussmasse.

Grundsätzlich können Sie die Induktionsschleife auch unter Pflastersteinen verlegen. Durch die zunehmende Tiefe ergibt sich aber auch
das Problem, dass einige Fahrzeuge nicht mehr zuverlässig erkannt werden. Unseren Erfahrungen nach sollten für Pflaster- oder Schotterböden
unbedingt ein Laserscanner in Betracht gezogen werden.

Lieferumfang: 1 x Induktionsschleife in gewählter Länge mit 10m Zuleitung

Downloads

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Kompatible Artikel

Induktionsschleifendetektor Hutschiene 230V | 1-Kanal
Ausführung: 1-Kanal | Spannungsversorgung: 230 V
Schleifendetektor für industrielle Tore, Schranken-, Parkplatzanlagen und Poller Detektion mit System Mit dem ProLoop 2 funktioniert jede Schleifendetektion absolut zuverlässig. ProLoop 2 überwacht und wertet im Boden verlegte Induktionsschleifen aus und erkennt so metallische Fahrzeuge aller Art: Fahrräder, PKW, Hubstapler, LKW oder Gespanne mit Deichsel werden präzise erfasst. Das leicht verständliche Bedien- und Anzeigekonzept machen ProLoop 2 besonders nutzerfreundlich und garantieren höchste Zuverlässigkeit durch die galvanische Trennung von Schleife und Detektor. ProLoop 2 – einfacher geht's nicht Die intelligente Software und kompakte Bauform ermöglichen eine einfache Bedienung und Inbetriebnahme. Die Gerätevariante mit 11-poligem Anschluss, ermöglicht eine rasche Modernisierung Ihrer Schleifenanlage durch einfaches Aufstecken auf vorhandene Sockel.  Technische DatenGehäuse: Für DIN-Schienen Montage - Material PA rot-grau Abmessungen: 22,5 x 94 x 90 mm Gewicht: 140 g Anschluss: Steckklemmen Leistungsaufnahme: Max. 2.9 VA Einschaltdauer: 100 % Schleifeninduktivität: Max. 20 - 1000 µH Ideal 80 - 300 µH Frequenzbereich: 4 Abstufungen möglich      Ansprechempfindlichkeit: Frequenzänderung: 0.01 - 1.00% in 9 Stufen Haltezeit: Unendlich (Werkseinstellung) oder gemäss Programmierung (2 unabhängige Zeitbasen)   Schleifenwiderstand: <8 Ohm inkl. Zuleitung   Ausgangsrelais: Schleife: max. 240 AC, 2 A / 30 VDC; 1 A; AC-1 Kanalumschaltzeit: 25 ms Schutzart: IP 20 Betriebstemperatur: -20°C - + 60°C Lagertemperatur: -40°C - + 70°C                                  
Artikel-Nr.: 921020

Varianten ab 136,50 €*
147,50 €*
Induktionsschleifendetektor 11-Polig 230V | 1-Kanal
Ausführung: 1-Kanal | Spannungsversorgung: 230 V
Schleifendetektor für industrielle Tore, Schranken-, Parkplatzanlagen und Poller Detektion mit System Mit dem ProLoop 2 funktioniert jede Schleifendetektion absolut zuverlässig. ProLoop 2 überwacht und wertet im Boden verlegte Induktionsschleifen aus und erkennt so metallische Fahrzeuge aller Art: Fahrräder, PKW, Hubstapler, LKW oder Gespanne mit Deichsel werden präzise erfasst. Das leicht verständliche Bedien- und Anzeigekonzept machen ProLoop 2 besonders nutzerfreundlich und garantieren höchste Zuverlässigkeit durch die galvanische Trennung von Schleife und Detektor. ProLoop 2 – einfacher geht's nicht Die intelligente Software und kompakte Bauform ermöglichen eine einfache Bedienung und Inbetriebnahme. Die Gerätevariante mit 11-poligem Anschluss, ermöglicht eine rasche Modernisierung Ihrer Schleifenanlage durch einfaches Aufstecken auf vorhandene Sockel.  Technische DatenGehäuse: Für DIN-Schienen Montage - Material PA rot-grau Abmessungen: 36 x 47 x 88 mm Gewicht: 185 g Anschluss: Steckklemmen Leistungsaufnahme: Max. 2.9 VA Einschaltdauer: 100 % Schleifeninduktivität: Max. 20 - 1000 µH Ideal 80 - 300 µH Frequenzbereich: 4 Abstufungen möglich      Ansprechempfindlichkeit: Frequenzänderung: 0.01 - 1.00% in 9 Stufen Haltezeit: Unendlich (Werkseinstellung) oder gemäss Programmierung (2 unabhängige Zeitbasen)   Schleifenwiderstand: <8 Ohm inkl. Zuleitung   Ausgangsrelais: Schleife: max. 240 AC, 2 A / 30 VDC; 1 A; AC-1 Kanalumschaltzeit: 25 ms Schutzart: IP 20 Betriebstemperatur: -20°C - + 60°C Lagertemperatur: -40°C - + 70°C                                  
Artikel-Nr.: 921025

140,90 €*
Kaltvergussmasse Schwarz | 1,1 kg
Farbe: Schwarz | Gebinde: 1,1 kg
Zum Verfüllen von Fugen in Fahrbahnen, Lagerhallen oder ähnlichem. Speziell zum Verfüllen von Induktionsschleifen. Die Masse haftet gut auf Beton, Eternit, Asphalt und verschiedenen Kunststoffen. Durch die weich-elastische Beschaffenheit ist die Masse aus zweikomponentigen Polyurethan-Gießharz wieder entfernbar,sowie weder frost- noch wärmeempfindlich. Technische DatenVerarbeitungstemperatur +10°C bis +35°C Lagertemperatur +10°C bis +40°C Mischverhältnis 100:12 (nach Gewicht) Verarbeitungszeit 15 bis 20 Minuten bei 20°C bis 25°C Endhärte 3 bis 5 Tage (Je nach Temperatur) Härte Shore D 60 bis 70 (20°C) Dichte 1,35g / m³ Temperaturbeständigkeit -25°C bis +100°C (nach der Aushärtung) Gefahrenhinweise und Sicherheitsratschläge: Gefahrenhinweise:Verursacht Hautreizungen. Kann allergische Hautreaktionen verursachen. Verursacht schwere Augenreizung.Gesundheitsschädlich bei Einatmen. Kann bei Einatmen Allergie, asthmaartige Symptome oder Atembeschwerdenverursachen. Kann die Atemwege reizen. Kann vermutlich Krebs erzeugen. Kann die Organe (Atemorgane) schädigenbei längerer oder wiederholter Exposition durch Einatmen. Sicherheitshinweise: Staub / Rauch / Gas / Nebel / Dämpfe / Spray nicht einatmen. Schutzhandschuhe / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.Bei Kontakt mit der Haut: Mit viel Wasser und Seife waschen. Bei Einatmen: An die frische Luft bringen und in einerPosition ruhigstellen, die das atmen erleichtert. Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten behutsam mit Wasser ausspülen.Vorhandene Kontaktlinsen entfernen. Weiter spülen. Bei Exposition oder falls betroffen: Ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen. Wie viel Schleifenvergussmasse wird benötigt? Das lässt sich ganz einfach ausrechnen. Wir benötigen als erstes das Volumen der Fuge in cm³:Länge (Länge der Schleife mit Zuleitung in cm) x Breite (0,8 cm) x Tiefe (mindestens 3 cm) Nun kann das notwendige Gewicht der Vergussmasse berechnet werden denn die Dichte der Vergussmasse ist mit 1,35 g/cm bekannt. Gewicht in Gramm = Volumen x Dichte Bitte beachten Sie, einen gewissen Verlust durch Abrieb und ungleichmäßiger Verteilung zu berücksichtigen.
Artikel-Nr.: 921618

Inhalt: 1.1 Kilogramm (58,64 €* / 1 Kilogramm)

64,50 €*
Induktionsschleife für Heißasphalt 12m
Länge: 12 m
Fertigunduktionsschleife zur Verlegung in Heißasphalt bieten viele Möglichkeiten zur Fahrzeugerfassung beim Öffnen und Schließen vonToren und Schranken, Richtungserkennung und als Sicherheitseinrichtung zur Anwesenheitskontrolle in den Gefahrenbereichen. Häufigwerden hier Induktionsschleifen eingesetzt. Diese Induktionsschleife kann direkt beim Bau der Zufahrt eingelegt und dann mit der kompletten Fahrbahn asphaltiert werden.Der Mantel der Schleife ist bis 180°C Temperaturbeständig und auch ansonsten widerstandsfähig gegen Witterungseinflüsse. Zur Auswertung werden noch zusätzlich entsprechende Schleifendetektoren benötigt. Der Kabeldurchmesser der Schleife ist Ø 8mm Lieferumfang: 1 x Induktionsschleife in gewählter Länge mit 10m Zuleitung
Artikel-Nr.: 921404

Varianten ab 169,00 €*
195,00 €*
Induktionsschleifendetektor Hutschiene
Schleifendetektor für industrielle Tore, Schranken-, Parkplatzanlagen und Poller Detektion mit System Mit dem ProLoop 2 funktioniert jede Schleifendetektion absolut zuverlässig. ProLoop 2 überwacht und wertet im Boden verlegte Induktionsschleifen aus und erkennt so metallische Fahrzeuge aller Art: Fahrräder, PKW, Hubstapler, LKW oder Gespanne mit Deichsel werden präzise erfasst. Das leicht verständliche Bedien- und Anzeigekonzept machen ProLoop 2 besonders nutzerfreundlich und garantieren höchste Zuverlässigkeit durch die galvanische Trennung von Schleife und Detektor. ProLoop 2 – einfacher geht's nicht Die intelligente Software und kompakte Bauform ermöglichen eine einfache Bedienung und Inbetriebnahme. Technische DatenGehäuse: Für DIN-Schienen Montage - Material PA rot-grau Abmessungen: 22,5 x 94 x 90 mm Gewicht: 140 g Anschluss: Steckklemmen Leistungsaufnahme: Max. 2.9 VA Einschaltdauer: 100 % Schleifeninduktivität: Max. 20 - 1000 µH Ideal 80 - 300 µH Frequenzbereich: 4 Abstufungen möglich      Ansprechempfindlichkeit: Frequenzänderung: 0.01 - 1.00% in 9 Stufen Haltezeit: Unendlich (Werkseinstellung) oder gemäss Programmierung (2 unabhängige Zeitbasen)   Schleifenwiderstand: <8 Ohm inkl. Zuleitung   Ausgangsrelais: Schleife: max. 240 AC, 2 A / 30 VDC; 1 A; AC-1 Kanalumschaltzeit: 25 ms Schutzart: IP 20 Betriebstemperatur: -20°C - + 60°C Lagertemperatur: -40°C - + 70°C                                  
Artikel-Nr.: 921020M

136,50 €*
Induktionsschleifendetektor 11-Polig
Schleifendetektor für industrielle Tore, Schranken-, Parkplatzanlagen und Poller Detektion mit System Mit dem ProLoop 2 funktioniert jede Schleifendetektion absolut zuverlässig. ProLoop 2 überwacht und wertet im Boden verlegte Induktionsschleifen aus und erkennt so metallische Fahrzeuge aller Art: Fahrräder, PKW, Hubstapler, LKW oder Gespanne mit Deichsel werden präzise erfasst. Das leicht verständliche Bedien- und Anzeigekonzept machen ProLoop 2 besonders nutzerfreundlich und garantieren höchste Zuverlässigkeit durch die galvanische Trennung von Schleife und Detektor. ProLoop 2 – einfacher geht's nicht Die intelligente Software und kompakte Bauform ermöglichen eine einfache Bedienung und Inbetriebnahme. Die Gerätevariante mit 11-poligem Anschluss, ermöglicht eine rasche Modernisierung Ihrer Schleifenanlage durch einfaches Aufstecken auf vorhandene Sockel.  Technische DatenGehäuse: Für DIN-Schienen Montage - Material PA rot-grau Abmessungen: 36 x 47 x 88 mm Gewicht: 185 g Anschluss: Steckklemmen Leistungsaufnahme: Max. 2.9 VA Einschaltdauer: 100 % Schleifeninduktivität: Max. 20 - 1000 µH Ideal 80 - 300 µH Frequenzbereich: 4 Abstufungen möglich      Ansprechempfindlichkeit: Frequenzänderung: 0.01 - 1.00% in 9 Stufen Haltezeit: Unendlich (Werkseinstellung) oder gemäss Programmierung (2 unabhängige Zeitbasen)   Schleifenwiderstand: <8 Ohm inkl. Zuleitung   Ausgangsrelais: Schleife: max. 240 AC, 2 A / 30 VDC; 1 A; AC-1 Kanalumschaltzeit: 25 ms Schutzart: IP 20 Betriebstemperatur: -20°C - + 60°C Lagertemperatur: -40°C - + 70°C                                  
Artikel-Nr.: 921025M

140,90 €*
Kaltvergussmasse für Induktionsschleifen, Schleifenvergussmasse
Zum Verfüllen von Fugen in Fahrbahnen, Lagerhallen oder ähnlichem. Speziell zum Verfüllen von Induktionsschleifen. Die Masse haftet gut auf Beton, Eternit, Asphalt und verschiedenen Kunststoffen. Durch die weich-elastische Beschaffenheit ist die Masse aus zweikomponentigen Polyurethan-Gießharz wieder entfernbar,sowie weder frost- noch wärmeempfindlich. Technische DatenVerarbeitungstemperatur +10°C bis +35°C Lagertemperatur +10°C bis +40°C Mischverhältnis 100:12 (nach Gewicht) Verarbeitungszeit 15 bis 20 Minuten bei 20°C bis 25°C Endhärte 3 bis 5 Tage (Je nach Temperatur) Härte Shore D 60 bis 70 (20°C) Dichte 1,35g / m³ Temperaturbeständigkeit -25°C bis +100°C (nach der Aushärtung) Gefahrenhinweise und Sicherheitsratschläge: Gefahrenhinweise:Verursacht Hautreizungen. Kann allergische Hautreaktionen verursachen. Verursacht schwere Augenreizung.Gesundheitsschädlich bei Einatmen. Kann bei Einatmen Allergie, asthmaartige Symptome oder Atembeschwerdenverursachen. Kann die Atemwege reizen. Kann vermutlich Krebs erzeugen. Kann die Organe (Atemorgane) schädigenbei längerer oder wiederholter Exposition durch Einatmen. Sicherheitshinweise: Staub / Rauch / Gas / Nebel / Dämpfe / Spray nicht einatmen. Schutzhandschuhe / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.Bei Kontakt mit der Haut: Mit viel Wasser und Seife waschen. Bei Einatmen: An die frische Luft bringen und in einerPosition ruhigstellen, die das atmen erleichtert. Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten behutsam mit Wasser ausspülen.Vorhandene Kontaktlinsen entfernen. Weiter spülen. Bei Exposition oder falls betroffen: Ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen. Wie viel Schleifenvergussmasse wird benötigt? Das lässt sich ganz einfach ausrechnen. Wir benötigen als erstes das Volumen der Fuge in cm³:Länge (Länge der Schleife mit Zuleitung in cm) x Breite (0,8 cm) x Tiefe (mindestens 3 cm) Nun kann das notwendige Gewicht der Vergussmasse berechnet werden denn die Dichte der Vergussmasse ist mit 1,35 g/cm bekannt. Gewicht in Gramm = Volumen x Dichte Bitte beachten Sie, einen gewissen Verlust durch Abrieb und ungleichmäßiger Verteilung zu berücksichtigen.
Artikel-Nr.: 921618M

Inhalt: 1.1 Kilogramm (56,36 €* / 1 Kilogramm)

64,50 €*
Induktionsschleife für Heißasphalt
Fertigunduktionsschleife zur Verlegung in Heißasphalt bieten viele Möglichkeiten zur Fahrzeugerfassung beim Öffnen und Schließen vonToren und Schranken, Richtungserkennung und als Sicherheitseinrichtung zur Anwesenheitskontrolle in den Gefahrenbereichen. Häufigwerden hier Induktionsschleifen eingesetzt. Diese Induktionsschleife kann direkt beim Bau der Zufahrt eingelegt und dann mit der kompletten Fahrbahn asphaltiert werden.Der Mantel der Schleife ist bis 180°C Temperaturbeständig und auch ansonsten widerstandsfähig gegen Witterungseinflüsse. Zur Auswertung werden noch zusätzlich entsprechende Schleifendetektoren benötigt. Der Kabeldurchmesser der Schleife ist Ø 8mm Lieferumfang: 1 x Induktionsschleife in gewählter Länge mit 10m Zuleitung
Artikel-Nr.: 921404M

169,00 €*
ATTAS Service-Chat
ATTAS Team
ATTAS Team
Hallo! Vielen Dank, dass Sie Attas kontaktieren. Wie können wir Ihnen helfen?
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir sind gerade nicht zu erreichen, aber wir melden uns, sobald wir zurück sind. Unsere Geschäftszeiten sind Montag bis Freitag von 8:00 bis 17:00.
whatspp icon whatspp icon