Unterputz eWICKLER AKKU eW420 Gurtbandbreite 17-23 mm | 17-23 mm | 401591
2% Vorkasse-Rabatt
30 Tage Rückgabeservice
Versand innerhalb 24h
Click & Collect
Servicetelefon +49 7151 / 369 02 - 0

Unterputz eWICKLER AKKU eW420 Gurtbandbreite 17-23 mm

Produktinformationen "Unterputz eWICKLER AKKU eW420 Gurtbandbreite 17-23 mm"

Akku-Gurtwickler Comfort

Die neueste Innovation aus dem Hause WIR elektronik:
der Akku-Gurtwickler Comfort.
Nun brauchen Sie an Stellen, an denen kein Stromanschluss zur Verfügung
steht, nicht mehr auf den Komfort von automatisierten Rollläden verzichten.
Ein leistungsstarker Lithium Polymer-Akku (LiPo) sorgt hier für die notwendige
Power im täglichen Betrieb. Zum Nachladen nutzen Sie das zum Lieferumfang
gehörende Steckernetzteil.
Sie brauchen lediglich Uhrzeit, Datum, ersten 2 Ziffern der Postleitzahl für die
ASTRO-Funktion und die Endpunkte einstellen und schon ist Ihr Gurtwickler
einsatzbereit.

• Betrieb per Akku, kein direkter Stromanschluss erforderlich
• Installationsassistent zur einfachen Inbetriebnahme
• Individuell einstellbare Schaltzeiten zum Heben und Senken
• Wochen- und Wochendprogramm
• ASTRO-Funktion mit Sperrzeit
• Automatische Sommer-/Winterzeitumstellung
• Großes LC-Display informiert über aktive Funktionen
• Tastensperre, zum Schutz vor unbefugter Bedienung
• Schonender Softstart und Softstopp des Motors
• Auflaufschutz / Überlastabschaltung

Einfacher Einbau in wenigen Schritten

1. ALTEN GURTWICKLER AUSBAUEN

Lassen Sie Ihre Rollladen ganz herunter,
so dass Sie den alten Gurtwickler
ausbauen und das Gurtband 
abwickeln können.

2. GURTBAND IN eWickler EINFÜGEN

Das Gurtband lässt sich simpel einlegen
und befestigen, indem es von vorne in den
eWickler eingeführt wird und dann
eingehakt werden kann.

3. eWICKLER ANSCHLIESSEN

Auch der Einbau ist unkompliziert:
einfach eWickler im Gurtkasten mit
Montageschrauben fixieren, auf
geraden Einbau und Abstand zum
Mauerwerk achten – und fertig.

 

 

Der eWickler eW420 ist die ideale Lösung für deine Rollläden. Er ist einfach und schnell anstelle deines alten Wicklers im Gurtkasten eingebaut und lässt in Nullkommanichts deinen Rollladen hoch und runterfahren. Und dank seiner innovativen Technik braucht er keine Steckdosen in der Nähe oder Anschlüsse in der Wand!
Wann sich dein Rollladen öffnet und schließt, bestimmst du dabei ganz flexibel auf Knopfdruck oder durch einstellbare Schaltzeiten. Außerdem kannst du entsprechend deiner Gewohnheiten variieren und fürs Wochenende andere Fahrzeiten festlegen. Und falls das noch nicht genügt, kann sich der eW420 mittels seiner Astrofunktion automatisch an die aktuellen Sonnenauf- und -untergangszeiten anpassen und so für eine optimale Nutzung des Tageslichts sorgen.

Ein weiteres Highlight des eW420 ist die integrierte Tastensperre, die vor ungewollter Bedienung, z.B. durch deine Kinder, schützt. So wird nicht mit der Steuerung herumgespielt und du kannst dich ganz entspannt zurücklehnen, denn dein Rollladen bleibt genau dort, wo du ihn haben möchtest.

Das Beste am eW420 ist jedoch der leistungsstarke Akku, denn er erlaubt maximale Flexibilität bei der Anbringung, da du keinen dauerhaften Stromanschluss benötigst, und lässt den eWickler mit einer Zugkraft von 5,5 kg auch mühelos größere Rollladen bewältigen. Und wenn du dich fragst, wie gut der Akku hält, dann keine Sorge! Der eW420 überzeugt mit einer langen Akkulaufzeit, sodass du andauernde Freude an seinem zuverlässigen Betrieb hast. Und wenn es doch mal Zeit ist, ihn aufzuladen, erledigst du das ganz bequem und schnell mit dem mitgelieferten Netzteil.

Mach dein Zuhause noch komfortabler mit dem akkubetriebenen Rollladengurtwickler eW420. Bestelle ihn jetzt und erlebe die Leichtigkeit moderner Rollladentechnik!

 

Technische Daten des eW420

Hersteller Artikelnummer 1001-000066
Verwendung Unterputz
Versorgungsspannung 24 VDC
Akku (LiPo) Nennspannung: 14,8 VDC Kapazität: 1000 mAh (14,8 Wh)
Nennleistung (maximal) 50 W
Standby Verbrauch 70 μA
Nenndrehmoment 2 Nm
Nenndrehzahl 32 U/min, geregelt
Zugleistung (maximal) 5,5 kg
Gurtbandbreite 18 bis 23 mm
Wickelkapazität 6,3 m (1mm Gurtbandstärke)
zulässige Rollladenfläche 1,6 qm bei 3,5 kg/qm
Kurzzeitbetrieb 4 min
Nachlaufweg < 0,2 Umdrehungen
Schutzklasse II
Schutzart IP20
Abmessungen Gehäuse 132 x 138 x 34,5 mm (HxTxB)
Abmessungen Blende 60 x 210 x 23 mm (HxTxB)

Abmessungen

Lieferumfang

• Akku Gurtwickler Comfort

• Netzteil mit 1,8 m Zuleitung

• Einbau- und Bedienungsanleitung

• Beschlagbeutel

Produktvideo

Downloads
Eigenschaften "Unterputz eWICKLER AKKU eW420 Gurtbandbreite 17-23 mm"
Art der Montage: Unterputz-Montage
Einzelartikel oder Set: Einzelartikel
Funkfähig: Nein
Gurtbandbreite: 17-23 mm
Mit/ohne Display: Mit Display

0 von 0 Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Ähnliche Artikel

Elektronischer Gurtwickler eWickler eW810
eWickler: eW810
Der eWickler eW810 ist für alle gängigen Rollläden mit 23 mm (eW810) / 15 mm (eW810-M) Gurtbandbreite geeignet. Der Einbau erfolgt in vorhandene Gurtkästen. In der Unterputzvariante verfügt er über einstellbare Schaltzeiten zum Heben und Senken der Rollläden und über eine interne, netzsynchrone Uhr. Die drei LEDs signalisieren die eingeschalteten Funktionen. Softstart und Softstopp LEDs signalisieren die eingeschalteten Funktionen einstellbare Schaltzeiten zum Heben und Senken interne, netzsynchrone Uhr elektronische Laufzeit- und Lastüberwachung Auflaufschutz Besonders clever: Die LEDs werden bei geschlossenen Rollläden automatisch dunkler. Der Softstart und Softstopp sorgen auch in Zwischenposition für einen leisen Lauf der Rollläden. Durch weiteres Zubehör wie dem Sonnensensor können Sie Ihren elektrischen Gurtwickler noch smarter machen. Die Montage ist leicht durchzuführen und kommt ohne Aufstemmen der Wände sowie teure Maler- und Tapezierarbeiten aus. Unser eWickler ist daher ideal für die schnelle und unkomplizierte Nachrüstung. 1. ALTEN GURTWICKLER AUSBAUEN Lassen Sie Ihre Rollladen ganz herunter, so dass Sie den alten Gurtwickler ausbauen und das Gurtband  abwickeln können. 2. GURTBAND IN eWickler EINFÜGEN Das Gurtband lässt sich simpel einlegen und befestigen, indem es von vorne in den eWickler eingeführt wird und dann eingehakt werden kann. 3. eWICKLER ANSCHLIESSEN Auch der Einbau ist unkompliziert: einfach eWickler im Gurtkasten mit Montageschrauben fixieren, auf geraden Einbau und Abstand zum Mauerwerk achten – und fertig.   TECHNISCHE DATEN Verwendung Unterputz Versorgungsspannung 230 V - 50 Hz Nennleistung (maximal) 120 W Standby Verbrauch < 0,2 W Nenndrehmoment 11 Nm Nenndrehzahl 32 U/min, geregelt Maximale Zugleistung 50 kg Gurtbandbreite 23 mm (eW810)15 mm (eW810-M) Wickelkapazität 6,3 m (1 mm Gurtbandstärke) zulässige Rollladenfläche ca. 7m² bei 5 kg/m²ca. 4m² bei 10 kg/m² Kurzzeitbetrieb 4 min Nachlaufweg < 0,2 U Schutzklasse II Schutzart IP20 Datenerhalt bei Stromausfall ca. 20 Stunden Abmessungen Gehäuse 132 x 139 x 34,5 mm Befestigungslochabstand 165 / 185 mm Umweltbedingungen 4°C bis 40 °C   L I E F E R U M F A N G: eWickler eW810 bzw. eW810-M Anschlusskabel 1,50 m Einbau- und Bedienungsanleitung Beschlagbeutel mit   2 x Schraube (4 x 55 mm)   1 x Wickelradabdeckung   1 x Zugentlastung   1 x Entriegelungsklammer            
Artikel-Nr.: 401500

112,00 €*
Elektronischer Gurtwickler eWickler eW820
eWickler: eW820
Der eWickler eW820 ist für alle gängigen Rollläden mit 23 mm (eW820) / 15 mm (eW820-M) Gurtbandbreite geeignet. Der Einbau erfolgt in vorhandene Gurtkästen. In der Unterputzvariante verfügt er über einstellbare Schaltzeiten zum Heben und Senken der Rollläden und über eine interne, netzsynchrone Uhr. Über das großzügige LC-Display können Uhrzeit und Funktion gut abgelesen und bedient werden.  Softstart und Softstopp einstellbare Schaltzeiten zum Heben und Senken interne, netzsynchrone Uhr elektronische Laufzeit- und Lastüberwachung Auflaufschutz Besonders clever: Die Helligkeit des Displays lässt sich individuell einstellen. Der Softstart und Softstopp sorgen auch in Zwischenposition für einen leisen Lauf der Rollläden. Durch weiteres Zubehör wie dem Sonnensensor können Sie Ihren elektrischen Gurtwickler noch smarter machen. Die Montage ist leicht durchzuführen und kommt ohne Aufstemmen der Wände sowie teure Maler- und Tapezierarbeiten aus. Unser eWickler ist daher ideal für die schnelle und unkomplizierte Nachrüstung.     1. ALTEN GURTWICKLER AUSBAUEN Lassen Sie Ihre Rollladen ganz herunter, so dass Sie den alten Gurtwickler ausbauen und das Gurtband  abwickeln können. 2. GURTBAND IN eWickler EINFÜGEN Das Gurtband lässt sich simpel einlegen und befestigen, indem es von vorne in den                                                       eWickler eingeführt wird und dann eingehakt werden kann. 3. eWICKLER ANSCHLIESSEN Auch der Einbau ist unkompliziert: einfach eWickler im Gurtkasten mit Montageschrauben fixieren, auf geraden Einbau und Abstand zum Mauerwerk achten – und fertig.     TECHNISCHE DATEN Verwendung Unterputz Versorgungsspannung 230 V - 50 Hz Nennleistung (maximal) 120 W Standby Verbrauch < 0,2 W Nenndrehmoment 11 Nm Nenndrehzahl 32 U/min, geregelt Maximale Zugleistung 50 kg Gurtbandbreite 23 mm (eW820)15 mm (eW820-M) Wickelkapazität 6,3 m (1 mm Gurtbandstärke) zulässige Rollladenfläche ca. 7m² bei 5 kg/m²ca. 4m² bei 10 kg/m² Kurzzeitbetrieb 4 min Nachlaufweg < 0,2 U Schutzklasse II Schutzart IP20 Gangreserve bei Netzausfall ca. 20 Stunden Abmessungen Gehäuse 132 x 139 x 34,5 mm Befestigungslochabstand 165 / 185 mm Umweltbedingungen 4°C bis 40 °C   L I E F E R U M F A N G: eWickler eW820 bzw. eW820-M Anschlusskabel 1,50 m Einbau- und Bedienungsanleitung Beschlagbeutel mit 2 x Schraube (4 x 55 mm) 1 x Wickelradabdeckung 1 x Zugentlastung 1 x Entriegelungsklammer  
Artikel-Nr.: 401502

120,60 €*
Elektronischer Gurtwickler eWickler eW825 Maxi
Der eWickler eW825 ist für alle gängigen Rollläden mit 23 mm Gurtbandbreite geeignet. Der Einbau erfolgt in den vorhandenen Gurtkasten. In der Unterputzvariante verfügt er über einstellbare Schaltzeiten zum Heben und Senken der Rollläden und über eine interne, netzsynchrone Uhr. Über das großzügige LC-Display können Uhrzeit und Funktion gut abgelesen und bedient werden.  Softstart und Softstopp 17,5 m Wickelkapazität (1 mm Gurtbandstärke) einstellbare Schaltzeiten zum Heben und Senken interne, netzsynchrone Uhr großes LC-Display mit einstellbarer Beleuchtung elektronische Laufzeit- und Lastüberwachung Auflaufschutz Besonders clever: Die Helligkeit des Displays lässt sich individuell einstellen. Der Softstart und Softstopp sorgen auch in Zwischenposition für einen leisen Lauf der Rollläden. Durch weiteres Zubehör wie dem Sonnensensor können Sie Ihren elektrischen Gurtwickler noch smarter machen. Die Montage ist leicht durchzuführen und kommt ohne Aufstemmen der Wände sowie teure Maler- und Tapezierarbeiten aus. Unser eWickler ist daher ideal für die schnelle und unkomplizierte Nachrüstung. 1. ALTEN GURTWICKLER AUSBAUEN Lassen Sie Ihre Rollladen ganz herunter, so dass Sie den alten Gurtwickler ausbauen und das Gurtband  abwickeln können. 2. GURTBAND IN eWickler EINFÜGEN Das Gurtband lässt sich simpel einlegen und befestigen, indem es von vorne in den eWickler eingeführt wird und dann eingehakt werden kann. 3. eWICKLER ANSCHLIESSEN Auch der Einbau ist unkompliziert: einfach eWickler im Gurtkasten mit Montageschrauben fixieren, auf geraden Einbau und Abstand zum Mauerwerk achten – und fertig. TECHNISCHE DATEN Verwendung Unterputz Versorgungsspannung 230 V - 50 Hz Nennleistung (maximal) 120 W Standby Verbrauch < 0,2 W Nenndrehmoment 17,5 Nm Nenndrehzahl 32 U/min, geregelt Maximale Zugleistung 75 kg Gurtbandbreite 23 mm Wickelkapazität 17,5 m (1 mm Gurtbandstärke) zulässige Rollladenfläche ca. 12 m² bei 5 kg/m²ca. 7 m² bei 10 kg/m² Kurzzeitbetrieb 4 min Nachlaufweg < 0,2 U Schutzklasse II Schutzart IP20 Datenerhalt bei Stromausfall ca. 20 Stunden Abmessungen Gehäuse 181 x 191,8 x 34,5 mm Befestigungslochabstand 215 / 245 mm Umweltbedingungen 4°C bis 40 °C  L I E F E R U M F A N G: eWickler eW825 Maxi Anschlusskabel 1,50 m Einbau- und Bedienungsanleitung Beschlagbeutel mit   2 x Schraube (4 x 55 mm)   1 x Wickelradabdeckung   1 x Zugentlastung   1 x Entriegelungsklammer        
Artikel-Nr.: 401504

163,70 €*

Kunden haben sich auch angesehen

Unterputz eWICKLER AKKU eW420-M Gurtbandbreite 12-15mm
Akku-Gurtwickler Comfort Die neueste Innovation aus dem Hause WIR elektronik:der Akku-Gurtwickler Comfort.Nun brauchen Sie an Stellen, an denen kein Stromanschluss zur Verfügungsteht, nicht mehr auf den Komfort von automatisierten Rollläden verzichten.Ein leistungsstarker Lithium Polymer-Akku (LiPo) sorgt hier für die notwendigePower im täglichen Betrieb. Zum Nachladen nutzen Sie das zum Lieferumfanggehörende Steckernetzteil.Sie brauchen lediglich Uhrzeit, Datum, ersten 2 Ziffern der Postleitzahl für dieASTRO-Funktion und die Endpunkte einstellen und schon ist Ihr Gurtwicklereinsatzbereit. • Betrieb per Akku, kein direkter Stromanschluss erforderlich• Installationsassistent zur einfachen Inbetriebnahme• Individuell einstellbare Schaltzeiten zum Heben und Senken• Wochen- und Wochendprogramm• ASTRO-Funktion mit Sperrzeit• Automatische Sommer-/Winterzeitumstellung• Großes LC-Display informiert über aktive Funktionen• Tastensperre, zum Schutz vor unbefugter Bedienung• Schonender Softstart und Softstopp des Motors• Auflaufschutz / Überlastabschaltung Einfacher Einbau in wenigen Schritten 1. ALTEN GURTWICKLER AUSBAUEN Lassen Sie Ihre Rollladen ganz herunter,so dass Sie den alten Gurtwicklerausbauen und das Gurtband abwickeln können. 2. GURTBAND IN eWickler EINFÜGEN Das Gurtband lässt sich simpel einlegenund befestigen, indem es von vorne in deneWickler eingeführt wird und danneingehakt werden kann. 3. eWICKLER ANSCHLIESSEN Auch der Einbau ist unkompliziert:einfach eWickler im Gurtkasten mitMontageschrauben fixieren, aufgeraden Einbau und Abstand zumMauerwerk achten – und fertig.     Der eWickler eW420 ist die ideale Lösung für deine Rollläden. Er ist einfach und schnell anstelle deines alten Wicklers im Gurtkasten eingebaut und lässt in Nullkommanichts deinen Rollladen hoch und runterfahren. Und dank seiner innovativen Technik braucht er keine Steckdosen in der Nähe oder Anschlüsse in der Wand!Wann sich dein Rollladen öffnet und schließt, bestimmst du dabei ganz flexibel auf Knopfdruck oder durch einstellbare Schaltzeiten. Außerdem kannst du entsprechend deiner Gewohnheiten variieren und fürs Wochenende andere Fahrzeiten festlegen. Und falls das noch nicht genügt, kann sich der eW420 mittels seiner Astrofunktion automatisch an die aktuellen Sonnenauf- und -untergangszeiten anpassen und so für eine optimale Nutzung des Tageslichts sorgen. Ein weiteres Highlight des eW420 ist die integrierte Tastensperre, die vor ungewollter Bedienung, z.B. durch deine Kinder, schützt. So wird nicht mit der Steuerung herumgespielt und du kannst dich ganz entspannt zurücklehnen, denn dein Rollladen bleibt genau dort, wo du ihn haben möchtest. Das Beste am eW420 ist jedoch der leistungsstarke Akku, denn er erlaubt maximale Flexibilität bei der Anbringung, da du keinen dauerhaften Stromanschluss benötigst, und lässt den eWickler mit einer Zugkraft von 5,5 kg auch mühelos größere Rollladen bewältigen. Und wenn du dich fragst, wie gut der Akku hält, dann keine Sorge! Der eW420 überzeugt mit einer langen Akkulaufzeit, sodass du andauernde Freude an seinem zuverlässigen Betrieb hast. Und wenn es doch mal Zeit ist, ihn aufzuladen, erledigst du das ganz bequem und schnell mit dem mitgelieferten Netzteil. Mach dein Zuhause noch komfortabler mit dem akkubetriebenen Rollladengurtwickler eW420. Bestelle ihn jetzt und erlebe die Leichtigkeit moderner Rollladentechnik!   Technische Daten des eW420 Hersteller Artikelnummer 1001-000066 Verwendung Unterputz Versorgungsspannung 24 VDC Akku (LiPo) Nennspannung: 14,8 VDC Kapazität: 1000 mAh (14,8 Wh) Nennleistung (maximal) 50 W Standby Verbrauch 70 μA Nenndrehmoment 2 Nm Nenndrehzahl 32 U/min, geregelt Zugleistung (maximal) 5,5 kg Gurtbandbreite 12 bis 15 mm Wickelkapazität 6,3 m (1mm Gurtbandstärke) zulässige Rollladenfläche 1,6 qm bei 3,5 kg/qm Kurzzeitbetrieb 4 min Nachlaufweg < 0,2 Umdrehungen Schutzklasse II Schutzart IP20 Abmessungen Gehäuse 132 x 138 x 34,5 mm (HxTxB) Abmessungen Blende 60 x 210 x 23 mm (HxTxB) Abmessungen Lieferumfang • Akku Gurtwickler Comfort • Netzteil mit 1,8 m Zuleitung • Einbau- und Bedienungsanleitung • Beschlagbeutel Produktvideo
Artikel-Nr.: 401592

Varianten ab 163,70 €*
168,00 €*
Elektronischer Gurtwickler eWickler eW820
Der eWickler eW820 ist für alle gängigen Rollläden mit 23 mm (eW820) / 15 mm (eW820-M) Gurtbandbreite geeignet. Der Einbau erfolgt in vorhandene Gurtkästen. In der Unterputzvariante verfügt er über einstellbare Schaltzeiten zum Heben und Senken der Rollläden und über eine interne, netzsynchrone Uhr. Über das großzügige LC-Display können Uhrzeit und Funktion gut abgelesen und bedient werden.  Softstart und Softstopp einstellbare Schaltzeiten zum Heben und Senken interne, netzsynchrone Uhr elektronische Laufzeit- und Lastüberwachung Auflaufschutz Besonders clever: Die Helligkeit des Displays lässt sich individuell einstellen. Der Softstart und Softstopp sorgen auch in Zwischenposition für einen leisen Lauf der Rollläden. Durch weiteres Zubehör wie dem Sonnensensor können Sie Ihren elektrischen Gurtwickler noch smarter machen. Die Montage ist leicht durchzuführen und kommt ohne Aufstemmen der Wände sowie teure Maler- und Tapezierarbeiten aus. Unser eWickler ist daher ideal für die schnelle und unkomplizierte Nachrüstung.     1. ALTEN GURTWICKLER AUSBAUEN Lassen Sie Ihre Rollladen ganz herunter, so dass Sie den alten Gurtwickler ausbauen und das Gurtband  abwickeln können. 2. GURTBAND IN eWickler EINFÜGEN Das Gurtband lässt sich simpel einlegen und befestigen, indem es von vorne in den                                                       eWickler eingeführt wird und dann eingehakt werden kann. 3. eWICKLER ANSCHLIESSEN Auch der Einbau ist unkompliziert: einfach eWickler im Gurtkasten mit Montageschrauben fixieren, auf geraden Einbau und Abstand zum Mauerwerk achten – und fertig.     TECHNISCHE DATEN Verwendung Unterputz Versorgungsspannung 230 V - 50 Hz Nennleistung (maximal) 120 W Standby Verbrauch < 0,2 W Nenndrehmoment 11 Nm Nenndrehzahl 32 U/min, geregelt Maximale Zugleistung 50 kg Gurtbandbreite 23 mm (eW820)15 mm (eW820-M) Wickelkapazität 6,3 m (1 mm Gurtbandstärke) zulässige Rollladenfläche ca. 7m² bei 5 kg/m²ca. 4m² bei 10 kg/m² Kurzzeitbetrieb 4 min Nachlaufweg < 0,2 U Schutzklasse II Schutzart IP20 Gangreserve bei Netzausfall ca. 20 Stunden Abmessungen Gehäuse 132 x 139 x 34,5 mm Befestigungslochabstand 165 / 185 mm Umweltbedingungen 4°C bis 40 °C   L I E F E R U M F A N G: eWickler eW820 bzw. eW820-M Anschlusskabel 1,50 m Einbau- und Bedienungsanleitung Beschlagbeutel mit 2 x Schraube (4 x 55 mm) 1 x Wickelradabdeckung 1 x Zugentlastung 1 x Entriegelungsklammer  
Artikel-Nr.: 401502

120,60 €*
WIR SET FB-9 mit 5 x eW840-F elektrischer Gurtwickler 23mm Gurtband
Der eWickler eW840-F ist für alle gängigen Rollläden mit 23 mm (eW840-F) / 15 mm (eW840-F-M) Gurtbandbreite geeignet. Der Einbau erfolgt in vorhandene Gurtkästen. In der Unterputzvariante verfügt er über einstellbare Schaltzeiten zum Heben und Senken der Rollläden und über eine interne, netzsynchrone Uhr. Über das großzügige LC-Display können Uhrzeit und Funktion gut abgelesen und bedient werden. Softstart und Softstopp Umfangreiche Automatikfunktionen in Verbindung mit der eUHR eU140 oder Smart Home-fähig durch Mediola einstellbare Schaltzeiten zum Heben und Senken interne, netzsynchrone Uhr elektronische Laufzeit- und Lastüberwachung Auflaufschutz Die Rauchwarnmelder-Signalauswertung ermöglicht ein automatisches Hochziehen der Rollläden - für noch mehr Sicherheit im Brandfall! Besonders clever: Die Helligkeit des Displays lässt sich abdunkeln. Der Softstart und Softstopp sorgen auch in Zwischenposition für einen leisen Lauf der Rollläden. Durch weiteres Zubehör wie dem Sonnensensor können Sie Ihren elektrischen Gurtwickler noch smarter machen. Die Montage ist leicht durchzuführen und kommt ohne Aufstemmen der Wände sowie teure Maler- und Tapezierarbeiten aus. Unser eWickler ist daher ideal für die schnelle und unkomplizierte Nachrüstung. 1. ALTEN GURTWICKLER AUSBAUEN Lassen Sie Ihre Rollladen ganz herunter, so dass Sie den alten Gurtwickler ausbauen und das Gurtband  abwickeln können. 2. GURTBAND IN eWickler EINFÜGEN Das Gurtband lässt sich simpel einlegen und befestigen, indem es von vorne in den eWickler eingeführt wird und dann eingehakt werden kann. 3. eWICKLER ANSCHLIESSEN Auch der Einbau ist unkompliziert: einfach eWickler im Gurtkasten mit Montageschrauben fixieren, auf geraden Einbau und Abstand zum Mauerwerk achten – und fertig.   TECHNISCHE DATEN Verwendung Unterputz Versorgungsspannung 230 V - 50 Hz Nennleistung (maximal) 120 W Standby Verbrauch < 0,5 W Nenndrehmoment 11 Nm Nenndrehzahl 32 U/min, geregelt Maximale Zugleistung 50 kg Gurtbandbreite 23 mm (eW840-F)15 mm (eW840-F-M) Wickelkapazität 6,3 m (1 mm Gurtbandstärke) zulässige Rollladenfläche ca. 7m² bei 5 kg/m²ca. 4m² bei 10 kg/m² Kurzzeitbetrieb 4 min Nachlaufweg < 0,2 U Schutzklasse II Schutzart IP20 Gangreserve bei Netzausfall ca. 20 Stunden Abmessungen Gehäuse 132 x 139 x 34,5 mm Befestigungslochabstand 165 / 185 mm Umweltbedingungen 4°C bis 40 °C L I E F E R U M F A N G: eWickler eW820 bzw. eW820-M Anschlusskabel 1,50 m Einbau- und Bedienungsanleitung Beschlagbeutel mit   2 x Schraube (4 x 55 mm)   1 x Wickelradabdeckung   1 x Zugentlastung   1 x Entriegelungsklammer           Fernbedienung zur Steuerung von allen eWICKLER von WIR elektronik das ergonomische Gehäuse des WIR Handsenders FB-9 fühlt sich wie ein Handschmeichleran und ist damit besonders sicher in der Handhabung. Das Funksystem bietet einen direktenDatenaustausch zwischen den verschiedenen Gurtwicklern.  Alle Schaltbefehle werden vom WIR-Empfänger quittiert. Endgeräte an- und abmelden manuelle Schaltbefehle an angemeldete Endgeräte senden Gruppenfunktion (Gruppen 1 - 9), mit bis zu 5 Gurtwickler je Gruppe möglich komfortable "ALLE" Funktion - Alle Endgeräte unabhängig Ihrer Gruppenzuordnung werdenangesprochen Aufräumen-Funktion - Verbindungen zu nicht erreichbaren eWICKLERn werden gelöscht. Alle Löschen - Wiederherstellung der Werkseinstellungen Versorgungsspannung 3 Volt Batterietyp Lithium CR2450 Sendefrequenz 868,3 MHz Sendeleistung max. 10 mW Reichweite im Gebäude 15-20 m Reichweite Freifeld max. 200 m Anzahl der Gruppen Gruppe 1 bis 9 und Gruppe ALLE Anzahl Geräte maximal 45; 5 Geräte je Gruppe (1 - 9) Umweltbedingungen 4°C bis 40°C
Artikel-Nr.: 40203

Varianten ab 344,00 €*
784,10 €*
Elektronischer Gurtwickler eWickler eW810
Der eWickler eW810 ist für alle gängigen Rollläden mit 23 mm (eW810) / 15 mm (eW810-M) Gurtbandbreite geeignet. Der Einbau erfolgt in vorhandene Gurtkästen. In der Unterputzvariante verfügt er über einstellbare Schaltzeiten zum Heben und Senken der Rollläden und über eine interne, netzsynchrone Uhr. Die drei LEDs signalisieren die eingeschalteten Funktionen. Softstart und Softstopp LEDs signalisieren die eingeschalteten Funktionen einstellbare Schaltzeiten zum Heben und Senken interne, netzsynchrone Uhr elektronische Laufzeit- und Lastüberwachung Auflaufschutz Besonders clever: Die LEDs werden bei geschlossenen Rollläden automatisch dunkler. Der Softstart und Softstopp sorgen auch in Zwischenposition für einen leisen Lauf der Rollläden. Durch weiteres Zubehör wie dem Sonnensensor können Sie Ihren elektrischen Gurtwickler noch smarter machen. Die Montage ist leicht durchzuführen und kommt ohne Aufstemmen der Wände sowie teure Maler- und Tapezierarbeiten aus. Unser eWickler ist daher ideal für die schnelle und unkomplizierte Nachrüstung. 1. ALTEN GURTWICKLER AUSBAUEN Lassen Sie Ihre Rollladen ganz herunter, so dass Sie den alten Gurtwickler ausbauen und das Gurtband  abwickeln können. 2. GURTBAND IN eWickler EINFÜGEN Das Gurtband lässt sich simpel einlegen und befestigen, indem es von vorne in den eWickler eingeführt wird und dann eingehakt werden kann. 3. eWICKLER ANSCHLIESSEN Auch der Einbau ist unkompliziert: einfach eWickler im Gurtkasten mit Montageschrauben fixieren, auf geraden Einbau und Abstand zum Mauerwerk achten – und fertig.   TECHNISCHE DATEN Verwendung Unterputz Versorgungsspannung 230 V - 50 Hz Nennleistung (maximal) 120 W Standby Verbrauch < 0,2 W Nenndrehmoment 11 Nm Nenndrehzahl 32 U/min, geregelt Maximale Zugleistung 50 kg Gurtbandbreite 23 mm (eW810)15 mm (eW810-M) Wickelkapazität 6,3 m (1 mm Gurtbandstärke) zulässige Rollladenfläche ca. 7m² bei 5 kg/m²ca. 4m² bei 10 kg/m² Kurzzeitbetrieb 4 min Nachlaufweg < 0,2 U Schutzklasse II Schutzart IP20 Datenerhalt bei Stromausfall ca. 20 Stunden Abmessungen Gehäuse 132 x 139 x 34,5 mm Befestigungslochabstand 165 / 185 mm Umweltbedingungen 4°C bis 40 °C   L I E F E R U M F A N G: eWickler eW810 bzw. eW810-M Anschlusskabel 1,50 m Einbau- und Bedienungsanleitung Beschlagbeutel mit   2 x Schraube (4 x 55 mm)   1 x Wickelradabdeckung   1 x Zugentlastung   1 x Entriegelungsklammer            
Artikel-Nr.: 401500

112,00 €*
Elektronischer Gurtwickler eWickler eW825 Maxi
Der eWickler eW825 ist für alle gängigen Rollläden mit 23 mm Gurtbandbreite geeignet. Der Einbau erfolgt in den vorhandenen Gurtkasten. In der Unterputzvariante verfügt er über einstellbare Schaltzeiten zum Heben und Senken der Rollläden und über eine interne, netzsynchrone Uhr. Über das großzügige LC-Display können Uhrzeit und Funktion gut abgelesen und bedient werden.  Softstart und Softstopp 17,5 m Wickelkapazität (1 mm Gurtbandstärke) einstellbare Schaltzeiten zum Heben und Senken interne, netzsynchrone Uhr großes LC-Display mit einstellbarer Beleuchtung elektronische Laufzeit- und Lastüberwachung Auflaufschutz Besonders clever: Die Helligkeit des Displays lässt sich individuell einstellen. Der Softstart und Softstopp sorgen auch in Zwischenposition für einen leisen Lauf der Rollläden. Durch weiteres Zubehör wie dem Sonnensensor können Sie Ihren elektrischen Gurtwickler noch smarter machen. Die Montage ist leicht durchzuführen und kommt ohne Aufstemmen der Wände sowie teure Maler- und Tapezierarbeiten aus. Unser eWickler ist daher ideal für die schnelle und unkomplizierte Nachrüstung. 1. ALTEN GURTWICKLER AUSBAUEN Lassen Sie Ihre Rollladen ganz herunter, so dass Sie den alten Gurtwickler ausbauen und das Gurtband  abwickeln können. 2. GURTBAND IN eWickler EINFÜGEN Das Gurtband lässt sich simpel einlegen und befestigen, indem es von vorne in den eWickler eingeführt wird und dann eingehakt werden kann. 3. eWICKLER ANSCHLIESSEN Auch der Einbau ist unkompliziert: einfach eWickler im Gurtkasten mit Montageschrauben fixieren, auf geraden Einbau und Abstand zum Mauerwerk achten – und fertig. TECHNISCHE DATEN Verwendung Unterputz Versorgungsspannung 230 V - 50 Hz Nennleistung (maximal) 120 W Standby Verbrauch < 0,2 W Nenndrehmoment 17,5 Nm Nenndrehzahl 32 U/min, geregelt Maximale Zugleistung 75 kg Gurtbandbreite 23 mm Wickelkapazität 17,5 m (1 mm Gurtbandstärke) zulässige Rollladenfläche ca. 12 m² bei 5 kg/m²ca. 7 m² bei 10 kg/m² Kurzzeitbetrieb 4 min Nachlaufweg < 0,2 U Schutzklasse II Schutzart IP20 Datenerhalt bei Stromausfall ca. 20 Stunden Abmessungen Gehäuse 181 x 191,8 x 34,5 mm Befestigungslochabstand 215 / 245 mm Umweltbedingungen 4°C bis 40 °C  L I E F E R U M F A N G: eWickler eW825 Maxi Anschlusskabel 1,50 m Einbau- und Bedienungsanleitung Beschlagbeutel mit   2 x Schraube (4 x 55 mm)   1 x Wickelradabdeckung   1 x Zugentlastung   1 x Entriegelungsklammer        
Artikel-Nr.: 401504

163,70 €*

ATTAS Service-Chat

Herzlich willkommen beim WhatsApp-Service von ATTAS! 👋 Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wie können wir Ihnen heute helfen?

avatar
avatar
Support ATTAS
157 58251686
Alternativ erreichen Sie uns auch per E-Mail unter info@attas.de
× whatsapp background preview